...wohnen mit allen Sinnen
Franz König GmbH

Gewerbeweg 9
6263 Fügen

UID: ATU 644 54 138

 

 

Öffnungszeiten

MO - FR 10.00 -18.00 Uhr
SA von 10.00 - 13.00 Uhr &
jeden 1. Samstag im Monat von 10.00 - 17.00 Uhr

 

Virtuelle Ansichten unseres Shops in Fügen und verschiedener Weinkeller und Referenzen...

Wand- & Deckengestaltung

Zur dekorativen Wand- und Deckengestaltung eignen sich verschiedene Putz- und Spachteltechniken, flexibler Sandstein und Steinbelegungen aus Natur- oder Kunststein.

Gerade in der modernen, reduzierten Wohnbauweise ist es wichtig charakteristische Merkmale zu setzen. Mit verschiedenen Wand- und Deckenbeschichtungen setzen Sie starke Akzente in allen Räumen.

Spachteltechniken

Mit Venezianischem Stuck (Stuckmarmor), der seit dem 15. Jahrhundert eingesetzt wird, um Wände und Decken zu veredeln, schaffen Sie eine noble Komponente im Bad sowie in allen anderen Wohnräumen. Die glatte, glänzende Oberfläche erinnert mit seinen Farbschattierungen an Marmor, deren Herstellung in mehreren Arbeitsgängen erfolgt. Das von uns verwendete Produkt CALCENOVA von ARTENOVA ist eine Spachtelbeschichtung auf Mineralbasis und in individuellen Farbtönen erhältlich.

Der gespachtelte Feinputz doppo Ambiente ist auf Kalkhydrat und Weißzementbasis und wird zur Gestaltung repräsentativer Sichtflächen in öffentlichen Einrichtungen, Ausstellungsräumen, Gastronomie, Wellness- und Wohnbereichen eingesetzt.

doppo Ambiente zeichnet sich besonders durch seine individuelle Farbe und Struktur aus. Im imprägnierten/versiegelten Zustand ist er leicht zu reinigen und wasserabweisend. Dieser Putz wird daher auch gerne im Bad verwendet. Durch seine fugenfreie Verarbeitung ist er gerade dort auch aus hygienischen Gründen sehr vorteilhaft.

Lehm

Aus ökologischen und wohnraumklimatischen Gründen erfreut sich Lehm wachsender Beliebtheit. Aber auch die natürliche Farbgebung von hellem Ocker oder gebrannter Tonerde sowie auf Wunsch die Beifügung von getrockneten Gräsern macht ihn sehr reizvoll. Die warmen Farben und die matte Oberfläche haben eine beruhigende Ausstrahlung. Verwendete Materialien: Grundputz, Lehmstreichputz und Lehmfeinputz von Tierrafino, Lehmputzplatten von naturbo.

Flexibler Sandstein

Die Wand- und Deckenverkleidung mit flexiblem Sandstein ist eine sehr effektvolle Gestaltungmöglichkeit.

Sandstein ist ein reines Naturprodukt und wird je nach Abbaugebiet von verschiedenen Farbtönen und Maserungen geprägt. Die verschiedenen Erdfarbtöne reichen von hellem sandfarbenem Beige, über gelb- und orangefarbenem Ocker bis zu dunkelgrauen und braunen Farbabstufungen. Das macht jede Arbeit absolut einzigartig.

Durch ein spezielles Verfahren werden Schichtstärken von 3mm abgeschält und mittels Fließmatten gebunden. Das Material ist daher flexibel verformbar und kann auf jeglichen Untergrund (Beton, Holz, Fliesen) verlegt werden. Dies ist gerade auch bei Renovierungsarbeiten ein wesentlicher Vorteil.

Als Bodenbelag ermöglicht die raue Oberfläche ein Rutschfreies gehen. Wird Sandstein als dekoratives Wandgestaltungselement eingesetzt, wirkt er feuchtigkeitsregulierend. Interessant ist auch die Verarbeitung in Saunen und Dampfbädern oder auch bei Öfen und Kachelöfen, da Sandstein bis 300°C hitzebeständig ist. Auch optisch bietet Sandstein viele Gestaltungsmöglichkeiten in Form von Leuchten, Brunnen oder bei dekorativen Elementen. Jegliche Objekte können mit Sandstein ummantelt werden.

Bei Bedarf macht eine neuartige Versiegelung das Material absolut wasserdicht und außerdem Salzsäure-, Chlor- und Laugenresistent. Ein weiterer Pluspunkt ist seine Pflegeleichtigkeit und die hygienischen Eigenschaften, da Sandstein fugen- und silikonfrei verlegt wird.

Steinverblender

Dekorative Steinverkleidungen für Außenfassaden und Innenwände aus Natur- oder Kunststeinen sind ein reizvolles Gestaltungselement.

Ob man sich für die natürliche oder die gegossene Variante entscheidet, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Echte Steine sind rein optisch nicht zu übertreffen, die Imitate von unserem spanischen Lieferanten Ecopiedra sind mit den aufwendigen Farbschattierungen aber kaum mehr von den Echtsteinen zu unterscheiden. Diese sind dazu wesentlich leichter und meist kostengünstiger und als Eckvariante erhältlich. Sie werden aus den Grundbestandteilen des Natursteins - Leichtzement, Trockensand und verschiedene Strukturelementen - hergestellt, so entstehen Fertigteile von höchster Qualität. Es handelt sich aber nicht nur um ein rein visuelles Element, sondern es dient auch einer optimalen Akustik und Wärmeisolation, dank der sorgfältigen Auswahl der Grundstoffe, die im Herstellungsverfahren benutzt werden.

Sie können aus einer Vielzahl an verschiedenen Modelle und Farben wählen.